All   |   Products   |   Photography   |   Graphic   |   Exhibition   |   Papers


Kaminofen d550

Das gemeinsame Versammeln um ein altes Ölfass und die damit verbundene Art und Weise, wie Wärme erlebt wird, dienten als Inspiration für diesen Entwurf. Alle Elemente dieses Kaminofens sind auf seine Mittelachse ausgerichtet. Die einzelnen Elemente bestehen vorwiegend aus Stahl und Beton, und können mühelos transportiert und aufgebaut werden. Durch nachträgliches befüllen mit Sand entsteht ein grosses Wärmespeichervolumen. Der Drehmechanismus und die grosszügige Schiebetür bietet eine athmosphärische Feuersicht. Die abschliesende Stahlgussplatte ermöglicht – äquivalent zur Stahltonne – die Wärme oben am Ofen zu nutzen. Im Zentrum der Brennkammer befindet sich eine Runde Feuerschale, welche ein einfaches Entleeren der Asche gewährleistet.
 


  • CATEGORY
    product
    interior design
  • SETTING
    HGK | 2015

     

  • TEAMWORK
    Amadeus Schneider
  • COOPERATION
    Tiba AG